Magic Universe

Singer/Songwriter - Rockband

Invisible

(Magic Universe)

- 2019 -

Ein weiteres Kapitel  von Magic Universe kommt nun in die aktive Phase.

Die Vorarbeiten zur zweiten CD von Magic Universe in Eigenproduktion kommen gut voran.
Der aktuelle Arbeitstitel der CD heißt INVISIBLE. Er besteht komplett aus eigenen Song-Kreationen.

Die Ursprungsidee war ein durchweg reines Rock-Konzept-Album zu kreieren.
Zwischenzeitlich sind aber wieder unterschiedliche Stile eingeflossen. Zu reinen Rock-Songs kommen nun u.a. Jazz- und Reggae-Elemente hinzu. 
Die globale Story über das Album wird der "Invisible Man" by H.G. Wells sein, der dem Album seinen Namen gibt.

CD-Logo Invisible

 (erster Cover Entwurf)

Die "aktuellen" Song-Titel können sich im finalen Prozess durchaus noch ändern:

  1. The Stranger
  2. Experiments
  3. Flora
  4. Invisible
  5. The Plan
  6. Way Back
  7. Manhunt
  8. No Limits
  9. Getaway
  10. Stranger's End

Geplant ist, über die Songs den Film "Invisible Man" (1933) zu legen.

Auch dieses zweite Album wird wohl komplett alleine, mit Unterstützung von Leonie für die Saxophon- und Trompeten-Parts eingespielt:

  • Leonie on Alt-, Bariton- und Tenor-Sax, Trumpet
  • Uli mit der Tontechnik (Tonstudio Reinsburg, Stuttgart)

 


Hier kommen die aktuellen Aufnahmen zum Anhören:

Die Gesang-Parts und Soli (Gitarre und Sax) sind in diesen Aufnahmen noch nicht final drin.

1. Magic Universe - The Stranger (5' 38)

2. Magic Universe - Experiments (6' 26)

3. Magic Universe - Flora (4' 30)

4. Magic Universe - Invisible (7' 16)

5. Magic Universe - The Plan (4' 34)

6. Magic Universe - Way Back (0' 00) - noch nicht verfügbar

7. Magic Universe - Manhunt (0' 00) - noch nicht verfügbar

8. Magic Universe - No Limits (0' 00) - noch nicht verfügbar

9. Magic Universe - Getaway (6' 22)

10. Magic Universe - Stranger's End (4' 34)